Mein Therapieangebot

Schwerpunkte

– Orthopädie und orthopädische Chirurgie

– Sport- und Unfallchirurgie

Therapieangebote

Sportphysiotherapie

Der Schwerpunkt der ESP Sportphysiotherapie liegt in der Rehabilitation und Behandlung von PatientInnen in den sportmotorischen Grundeigenschaften Kraft, Ausdauer, Mobilität und Koordination.

Dadurch wird eine erfolgreiche Wiedereingliederung in den Alltag und Sport nach einer Gelenksoperatio

n oder bei akuten und chronischen Schmerzen/Beschwerden, erzielt.

Gemeinsam erstellen wir unter Berücksichtigung der ärztlichen Vorgaben und der einzelnen Wundheilungsphasen einen Therapieplan und arbeiten an der Wiederherstellung und Erhaltung der optimalen Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates.

Manualtherapie

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Therapie liegt in der Behandlung nach dem orthopädischen und manualtherapeutischen Konzept der “International Academy of Orthopedic Medicine“.

Der Hauptansatz dieser Organisation ist das präzise klinische Untersuchen und Diagnostizieren, um weiterführend spezifische und wissenschaftlich fundierte Behandlungsmöglichkeiten auswählen zu können.

Dieses Konzept kann perfekt mit der Sportphysiotherapie zur Behandlung von Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Bewegungsapparates im Bereich der Orthopädie und  bei der Rehabilitation von Gelenken, kombiniert werden.

Myofasziale Triggerpunkttechnik

Die Triggerpunkt-Therapie lässt sich perfekt mit der Sportphysiotherapie und der orthopädischen Manualtherapie kombinieren. Sie ist eine fundierte Methode zur Behandlung unserer Muskulatur. Die Muskulatur ist das größte Einzelorgan des menschlichen Körpers und trägt somit eine wichtige Bedeutung in der Entstehung und Aufrechterhaltung von Schmerzen und Funktionsstörungen bei. Als Triggerpunkte werden schmerzhaft verkürzte Muskelfasern innerhalb einer Muskulatur bezeichnet. Weist die klinische physiotherapeutische Untersuchung auf ein solches Geschehen hin, werden diese Kontraktionsknoten in der Muskulatur durch die manuelle Triggerpunkt-Therapie ertastet und behandelt.

Ergänzende Therapien:

– Faszienbehandlung nach Stephen Typaldos

– Spezifische Stabilisation von Gelenken nach Christine F. Hamilton

– Kinesiotaping

Aktuelle Information: Derzeit befinde ich mich in Karenz. Sie können jedoch gerne meine Vertretung kontaktieren:

Entoni Kupe, BSc Physiotherapeut im Ärztezentrum Alserbach Alserbachstraße 27; 1090 Wien 06705083913 www.trainwisely.net

 

Datenschutz

Impressum